Vorletzte Woche habe ich dann auch endlich zugeschlagen und mir eine Wii U gekauft, nachdem es für die Wii offenbar keine neuen guten Spiele mehr gibt, wenn man schon ein paar besitzt (Falls jemand Tipps hat, gerne in den Kommentaren). Gekauft habe ich mir den Premium-Pack mit Super Mario Bros. U, weil wir hier doch sehr gerne Jump’n’Runs spielen, gerade wenn man sie zu mehreren spielen kann. Auch die Aussicht auf ein grandioses Mario Kart 8 nächstes Jahr lässt mich zudem mit Sehnsucht das nächste Jahr erwarten.

Kommen wir zunächst zu den schlechteren Stellen des Spiels. Was uns am meisten stört ist, dass man sich, wenn man zusammen spielt, immer im Weg rumsteht und nicht wie z.B. bei Donkey Kong returns durcheinander durchlaufen kann und zudem manche Level scheinbar nicht auf Multiplayer ausgelegt sind, bzw. die Schwierigkeit immens ansteigt, spielt man zu zweit oder zu mehrt. Gerade wenn man mit Spieleneulingen spielt, ist das doch eine deutliche Frustrationsquelle. Auch mag es den einen oder die andere stören, dass man nicht jederzeit speichern kann. Als „Mario Veteran“ gehört das für mich dazu und macht dann doch den gewissen Reiz ein paar Level am Stück zu spielen. Sobald man das Spiel durch hat, kann man eh immer überall speichern.

Doch nun zu den tollen und grandiosen Seiten des Spiels. Ich finde die Mühe und Zeit, die die Entwickler in das Leveldesign gesteckt haben einmalig. Die künstlerischen Hintergrundbilder, die tolle Verschmelzung mehrerer Mario-Elemente in einem Spiel, die vielen kleinen Details, Abkürzungen, Anspielungen und Geheimlevel machen das Spiel für mich zu einem der tollsten Mario Spiele das ich je gespielt habe. Die gute Einbindung des Wii-U-Controllers bringt Spielspaß für bis zu 5-Personen (Gut, die 5. Person kann nicht als Spielfigur am Spiel teilnehmen, sondern nur am Touchpad des Controllers den anderen helfen). Insgesamt bin ich sehr zufrieden und bis dann Level in der Sternwelt geschafft sind, wird noch einiges an Zeit vergehen. Eine klare Kaufempfehlung meinerseits.

Nächste Woche werde ich dann kurz über Wiimms Mario Kart Fun schreiben, einem Mario Kart Wii Mod mit vielen tollen Strecken aus der Community.