Zu meinem 30. Geburtstag waren meine Freundin und ich in Walsrode wandern. Neben einer kleinen aber schönen Stadt findet man in diesem Ort auch den Zauberkessel. Von außen unscheinbar, von innen in etwa mit der Welser Kuche in Augsburg zu vergleichen, also einem mittelalterlichen Restaurant. Der kleine aber feine Unterschied ist, dass es im Zauberkessel nur vegetarische/vegane Küche gibt, damit aber nicht geworben wird, sondern das Mittelalterliche im Vordergrund steht, was ich sehr positiv finde, da es so potentielle Gäste nicht abschreckt. Innen ist es wirklich sehr schön eingerichtet, die Leute freundlich und das Essen grandios lecker. Jeder der mal, zufällig wohl eher nicht, nach Walsrode kommt oder in der Gegend wohnt sollte mal vorbeischauen, es lohnt sich 🙂