Dark apps, oder wie Privatshäre böse wurde

Die Anschäge von Paris sind noch nicht lange her, schon werden wieder verschiedenste Säue durchs Dorf getrieben. Die einen wollen noch mehr Vorratsdatenspeicherung, was das bringen soll und warum wir nach einem „Anschlag auf die Freiheit“ weniger Freiheit brauchen, ist mir zwar nicht ganz so klar, aber in diesen Kreisen…

Continue reading

Wenn ich noch einmal Vorratsdatenspeicherung höre

Nun ist es wieder einmal so weit. Die SPD verrät schon wieder ihre Wähler und die Bürger des Landes und lässt sich von der Union nun doch zur Vorratsdatenspeicherung durchringen. Warum sollte man euch genau nochmal wählen? Ach so, wisst ihr selber nicht mehr, verstehe schon. Dass die Vorratsdatenspeicherung nichts…

Continue reading

Wie sinnlose und undurchdachte Dinge wie die elektronische Gesundheitskarte durchgedrückt werden [Update]

Gerade als die Linksfraktion einen berechtigten Antrag zur Abschaffung der elektronischen Gesundheitskarte bringt, zeigt Herr Gröhe von der CDU wie man mit berechtigter Kritik umgeht. Strafen und Verleumdungen als „Blockierer“. Dass das System unvollständig, eine datenschutzrechtliche Katastrophe ist und nur darauf wartet, dass es einen Super-Gau gibt, drückt man das…

Continue reading

Radiobeiträge zum Thema Privatsphäre und Überwachung

Der Deutschlandfunk hat gerade zwei schöne Beiträge über staatliche Überwachung und Möglichkeiten zum Selbstschutz der Privatsphäre: Kryptografie – Crypto wars oder Die Freiheit im Netz und Staatliche Überwachung – Befallen vom Überwachungsvirus Und wer immer noch meint, dass unsere Politiker alles tun, um uns zu schützen, den muss ich leider…

Continue reading

Zusammenfassung der letzten Wochen

Die Maut, die dazu führen wird, dass die meisten Ausländer auf Bundesstraßen ausweichen werden und eh nur lächerliche 300 Millionen pro Jahr einspielen wird, wird jetzt wohl als Zugpferd für die grundrechtswidrige Rasterfahndung (Scannen von Autokennzeichen und Aufzeichnung von Bewegungsprofilen) genutzt. Aber natürlich werden keine Daten gespeichert und von der…

Continue reading

Android Smartphones verschlüsseln

Wer nicht in den Genuss kommt, das nächste größere Android Update auf das Smartphone zu bekommen, welches standardmäßig verschlüsselt sein wird oder jetzt schon etwas für die eigene Privatsphäre tun will, kann das mit recht einfachen Mitteln tun, solange der Smartphone Anbieter dies nicht verhindert. Aber warum sollte man verschlüsseln,…

Continue reading

Der FBI Chef hat kein Verständnis für Privatsphäre

Wenn es nach FBI Chef James Comey ginge, wäre Verschlüsselung, Privatshäre und vermutlich auch das Übertreten von Gesetzen verboten, denn der Gute hat absolut kein Verständnis dafür, dass normale Menschen in den neuen Versionen von iOS und Android Mittel an die Hand bekommen, ihre privaten Daten ausreichend gut zu schützen.…

Continue reading

Anwendungsempfehlungen für Android

Da ich in letzter Zeit immer wieder anderen Menschen Apps aufschwatze, werde ich diese Mal in einem Blogbeitrag zusammenfassen, vielleicht ist es ja auch für einige Leserinnen meines Blogs interessant. Kommunikation: 1. TextSecure Ersetzt die Standard-SMS App und schickt, wenn das Gegenüber auch TextSecure oder eine aktuelle CyanogenMod Version verwendet,…

Continue reading

Verschlüsselung überall

Auch wenn viele Politiker gerade versuchen, die Überwachungsaffäre zu einem Problem der großen Internetkonzerne zu spinnen, gibt es in meinem Bekanntenkreis immer mehr Leute die auf Programme setzen, die verschlüsselte Kommunikation ermöglichen. Meine Threema Kontaktliste beinhaltet nun fast alle meine wichtigsten Kontakte. Auch TextSecure bzw. WhisperPush bei allen aktuellen Cyanogenmod-Versionen…

Continue reading